Aktuelles

Kastrationsaktion 2018 für Bauernkatzen


Wir unterstützen Sie, wenn Sie folgende Regeln einhalten:


  1. 1.Sie melden sich telefonisch oder per e-mail bei der Meldestelle oder dem Präsidenten und besprechen die Anzahl der Katzen. Sie erreichen uns unter Tel. 079 2803652, Tel. 078 8857834 oder e-mail info@tierschutzverein-uri.ch.


  1. 2.Es werden alle Katzen kastriert, die auf dem Hof leben -- Kätzinnen und Kater. Sind verwilderte Tiere dabei, helfen wir beim Einfangen der Tiere mit Fallen aus.


  1. 3.Beim Kastrieren sprechen Sie den Tierarzt auf einen Rabatt an; dieser Rabatt muss auf der Rechnung ersichtlich sein.


  1. 4.Sie schicken uns eine Kopie der Tierarztrechnung und einen Einzahlungsschein von Ihnen, damit wir Ihnen den abgesprochenen Betrag überweisen können. Die Rechnungskopie muss bis Ende November 2018 bei uns eingereicht sein.


  1. 5.Bitte schreiben Sie auf der Rechnungskopie noch das Alter, die Farbe und die Musterung der Katze(n) auf. Der Tierarzt wird Ihnen bei Bedarf für diese Angaben behilflich sein.


Die Kopie der Tierarztrechnung schicken Sie an: Tierschutzverein Uri, Präsident Hanspeter Berger, Ringstrasse 40a, 6467 Schattdorf.


Wenn Sie Fragen haben oder etwas unklar ist, melden Sie sich.

Wir helfen Ihnen gerne, wenn es um die Kastration von Bauernkatzen geht und man damit einiges Tierleid vermindern oder verhindern kann.